„Der Knallfrosch und seine Folgen“

Jeder kennt die Verlockung den Jahreswechsel mit Feuerwerk und Knallkörpern einzuläuten. Schnell kann jedoch auch etwas passieren, was man so nicht wollte. Der Knallfrosch kann nicht nur laut knallen, sondern wenn man nicht aufpasst auch einen Brand auslösen. Der dadurch entstehende Schaden kann beträchtlich sein.  Schnell stellt sich dann die Frage, wer für den Schaden aufzukommen hat.

Haften die Kinder selbst dafür ? Müssen sie möglicherweise ihr Leben lang diesen Schadensersatz abstottern ?  Haften die Eltern aufgrund der Verletzung ihrer Aufsichtspflicht ?

Im Rahmen einer Vorlesung für die Kinderuni am Heidengraben möchte Herr Professor Michael Grau darauf Antworten geben und einen Überblick über die rechtliche Verantwortlichkeit von Kindern und Jugendlichen verschaffen.

Donnerstag, 31. Oktober 2013
Rietenlauhalle in Hülben
Prof. Michael Grau
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
Studiendekan Allgemeine Finanzverwaltung

WS13_Huelben-05 WS13_Huelben-04 WS13_Huelben-03 WS13_Huelben-02 WS13_Huelben-01

Kommentare sind geschlossen.