Warum brauchen wir Grammatik?

Ist Grammatik vielleicht bloß eine gemeine Erfindung von Lehrern, um Schüler und Studenten zu ärgern? Oder ist es tatsächlich gut, dass wir sie haben? Prof. Maienborn wird in ihrer Vorlesung erklären, was Grammatik überhaupt ist. Außerdem wird es darum gehen, ob denn Deutsch und Türkisch ganz ähnliche oder verschiedene Grammatiken haben und warum die Grammatik von Menschensprachen völlig anders funktioniert als die Grammatik von Tiersprachen.

Mittwoch, den 17. Oktober 2012
Falkensteinhalle in Grabenstetten
Frau Prof. Dr. Claudia Maienborn, Universität Tübingen / Deutsches Seminar

Kinderuni am Heidengraben

Kinderuni am Heidengraben

Kinderuni am Heidengraben

Kinderuni am Heidengraben

Kommentare sind geschlossen.